Selbstmanagement

Studien, Fachartikel, Checklisten und Kommentare

RSSDieses Thema
abonnieren

In VUCA-Welt Als Führungskraft und -team eine Leadership-ID entwickeln

Wofür stehe ich als Führungskraft? Von welchen Werten lasse ich mich beim Führen leiten? Das sollten Führungskräfte heute wissen. Denn nur dann können sie im digitalen Zeitalter ihren Mitarbeitern den gewünschten Halt und die benötigte Orientierung geben. weiterlesen


Top-Artikel

Selbstmanagement Berufs- und Karriereziel „Führungskraft werden“

„Früh übt sich, wer ein Meister werden will“ – dieses Sprichwort gilt auch für eine Führungskraft. Deshalb sollten junge Frauen und Männer, die Führungskraft werden möchten, früh damit beginnen, die hierfür nötigen Fähigkeiten zu trainieren. mehr »

Vor 2 Wochen von Joachim Simon in Selbstmanagement


Sich absichern Mit „Kopf“ oder „Bauch“ strategisch entscheiden?

Strategische Entscheidungen treffen wir oft nicht so rational wie wir denken. Das kann im Extremfall unsere berufliche Existenz oder den Fortbestand unseres Unternehmens gefährden. mehr »

Vor 4 Wochen von Stephan Jansen in Selbstmanagement


Selbstmanagement Stress im Job: Fast jeder Zweite spürt körperliche Beschwerden

Erschöpfung, Schlafstörungen und Nacken- oder Kopfschmerzen – das sind Warnsignale des Körpers, die durch zu viel Stress im Arbeitsalltag verursacht werden. 47 Prozent der deutschen Arbeitnehmer leiden regelmäßig unter diesen jobbedingten Beschwerden. Wer sie ignoriert, riskiert psychische Erkrankungen wie Depressionen oder Burn-out. mehr »

24. Juli 2019 von in Selbstmanagement


Abspannen vom Büroalltag 8 digitale Technologien, die den Urlaub noch besser machen

Wir sind mitten in der Urlaubszeit, die für viele elementar ist, um sich von dem stressigen Arbeitsalltag zu erholen. Eine Reise online oder per App zu buchen, ist dabei für viele schon selbstverständlich. Digitale Technologien könnten aber bald dafür sorgen, dass der Urlaub noch schöner und erholsamer wird – vorher, während der Reise und bei der Erinnerung daran. mehr »

12. Juli 2019 von in Selbstmanagement


Bessere Work-Life Balance Stress in der Arbeit wirkt sich auf Schlafverhalten aus

Vier von fünf deutschen Arbeitnehmern (82 Prozent) spüren die Folgen von Stress am Arbeitsplatz. Die häufigsten Auswirkungen sind Anspannung (57 Prozent), Unruhe (44 Prozent) und Schlafstörungen (40 Prozent). Frauen sind öfters betroffen als Männer. mehr »

31. Mai 2019 von in Selbstmanagement


Betriebliches Gesundheitsmangament Kreativität und Veränderungen im Job fördern

Unsere körperliche und geistige Fitness beeinflusst unsere Kreativität. Wenn wir müde und abgespannt sind, beschreitet unser Geist keine neuen Denkwege. Das gilt es gerade in Zeiten, in denen sich die sogenannte digitale Transformation der Wirtschaft vollzieht, beim betrieblichen Gesundheitsmanagement zu bedenken. mehr »

30. Mai 2019 von Michael Treixler in Selbstmanagement


Studie Väter leiden unter Spagat zwischen Beruf und Familie

Nur jeder Dritte der Väter geht in Elternzeit – und das trotz staatlicher finanzieller Anreize. Die Mehrheit davon entscheidet sich dann auch nur für die „Sparvariante“, das Minimum von zwei Monaten. mehr »

15. Mai 2019 von in Selbstmanagement


Umfrage Tendenz Großraumbüro – der Arbeitsplatz der Deutschen

Deutsche Arbeitnehmer teilen ihren Arbeitsplatz mit einem Kollegen oder sitzen im Büro alleine. Gut jeder zweite Arbeitnehmer kann den Arbeitsplatz nach eigenen Wünschen gestalten. 15 Prozent arbeiten in einem Großraumbüro. mehr »

10. April 2019 von in Selbstmanagement


Flexibilität Jeder vierte Arbeitnehmer darf Home-Office machen

Im Home-Office sitzen oder mit dem Laptop unterm Arm ins Strandcafé gehen und das nächste Meeting vorbereiten: flexibles Arbeiten ist im Kommen. Was für viele wie der Ausnahme-Alltag von Reise-Bloggern und Tech-Hipstern klingt, muss auch für normale Angestellte kein Traum bleiben. Digitale Technologien und neue Arbeitsmodelle erlauben es immer mehr Arbeitnehmern, ihren Berufsalltag flexibler zu gestalten. mehr »

22. Februar 2019 von in Selbstmanagement


Do`s and Dont`s Krankgeschrieben: Was dürfen Beschäftigte und was nicht?

Nur im Bett liegen – wenn man krankgeschrieben ist – ist nicht verpflichtend. Vielmehr ist das erlaubt, was der Gesundheit förderlich ist. Zum Beispiel kann ein Spaziergang um die Ecke die Genesung unterstützen. Was ist Beschäftigten aber nun konkret erlaubt und was nicht? mehr »

4. April 2018 von in Selbstmanagement


Alternativen entwickeln Jobfrust – und was Sie dagegen tun können

Jobfrust ist bei vielen Beschäftigten an der Tagesordnung und einige von ihnen haben bereits innerlich gekündigt. Doch einfach den Job hinschmeißen ist nicht die beste Lösung. Was können Sie gegen Langeweile und Frustration in der Arbeit tun? 8 Tipps. mehr »

2. März 2018 von in Selbstmanagement


Selbstmanagement Unternehmen profitieren von kommunikativen Kaffeepausen am Morgen

Die wichtigsten Informationen bekommt man häufig in Unternehmen morgens an der Kaffeemaschine. So geht es Mitarbeitern in vielen Betrieben – und Unternehmen fördern diesen Austausch, indem sie ihren Mitarbeitern Coffee-Bars und Frühstück anbieten. mehr »

5. Januar 2018 von in Selbstmanagement


Zukünftige Entwicklung Virtuelle Firma ohne Büro wird Normalität

Die virtuelle Firma ohne eigene Büroräume wird binnen einer Dekade zur Realität werden. Doch der Trend zur Flexibilisierung von Ort und Zeit stellt Firmen vor neue Herausforderungen. So sind Virtuelle Teams sind anders im Umgang als die Arbeitnehmerschaft in einem Büro. mehr »

30. Oktober 2017 von in Selbstmanagement


Cyberkriminalität Mitarbeiter sind eines der größten Cybersicherheitsrisiken in Unternehmen

Mitarbeiter sind eines der größten Cybersicherheitsrisiken für Unternehmen. 46 Prozent aller Cybersicherheitsvorfälle werden von Mitarbeitern verursacht. Hinzu kommt: Bei 40 Prozent der weltweit befragten Unternehmen versuchen Mitarbeiter selbst verschuldete Cybersicherheitsvorfälle geheim zu halten. mehr »

2. Oktober 2017 von in Selbstmanagement


Mobilität Fast die Hälfte der Deutschen würde für einen guten Job auswandern

Viele Deutsche würden für einen guten Job ins Ausland auswandern, obwohl sie keine Angst um ihren aktuellen Job haben. Nur in Südeuropa und Großbritannien würden sich noch mehr Arbeitnehmer bereit erklären auszuwandern. mehr »

14. September 2017 von in Selbstmanagement